Breadcrumb Navigation

Dialyse

Seit Ende der 60er Jahre führen wir an unserem Spital an sechs Wochentagen in zwei Schichten Haemodialysen durch. Diabetische Nephropathie und zunehmendes Alter der Patienten haben zu einem schrittweisen Ausbau unseres Angebots geführt, sodass nun sieben Plätze zur Verfügung stehen.

Vorbereitung ist auch bei Nierenpatienten das halbe Leben: Bei absehbarer Dialysepflichtigkeit ist es sinnvoll, regelmässige Kontrollen durch unseren Nephrologen durchführen zu lassen. Auf diese Weise kann unter anderem die Shuntanlage rechtzeitig geplant und durchgeführt werden.

Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz profitieren von der Möglichkeit, die notwendige Dialyse wohnortnah in unserem Spital durchführen zu können.

Die Betreuung erfolgt durch Herrn Dr. Bruhin, Facharzt für Nephrologie zusammen mit einem erfahrenen Team von ausgebildeten Pflegefachpersonen unter der Leitung von Frau Renee Kocken.

 

 

Kontakt

Sekretariat Dialyse

Tel041 875 53 07

Fax041 875 54 24

LEITUNG DIALYSE

Leitender Arzt

Dr. med. David Bruhin

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie

Tel041 875 51 56

Leiterin Dialyse

Renee Kocken

Tel041 875 56 24

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox- Zentrum

145

Zentrale KSU

041 875 51 51

Wichtige Links